Loading...

@

  • jobs
  • 5 days ago

jobs description

Position: Professor (m/w/d) Maschinenbau
Location: Württemberg
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist mit rund 33.000 Studierenden an neun Studienakademien und drei Campus sowie dem Center for Advanced Studies die größte Hochschule Baden-Württembergs. 000 ausgewählten Unternehmen sowie sozialen und gesundheitsnahen Einrichtungen sorgt die DHBW für einen in Theorie und Praxis exzellent qualifizierten Fach- und Führungskräftenachwuchs in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Sozialwesen und Gesundheit. 200 Studierende in den Fakultäten Wirtschaft und Technik immatrikuliert.

In der Fakultät für Technik ist folgende Stelle zu besetzen:
Professur für Maschinenbau (m/w/d) Stellenbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Arbeitsort:
Karlsruhe Stellenumfang: 100 % Dauer: unbefristet Vergütung: W2 Verfahrensnummer: 2024-KA-T-2

Ihre Aufgaben:

Als Professorin werden Sie zur Gestaltung und Weiterentwicklung des Studiengangs Maschinenbau an der DHBW Karlsruhe beitragen. Sie werden in die... Weiterentwicklung der Studieninhalte, die Betreuung von Praxisphasen und die Förderung von studentischen Projekten aktiv eingebunden sein. Neben Lehre und Forschung haben Sie durch Ihre strategischen, beratenden und operativen Fähigkeiten einen aktiven Anteil an der Weiterentwicklung des Studiengangs, in dem Studierende betreut, Lehrbeauftragte gewonnen und beraten werden sowie mit unseren Partnerunternehmen kooperiert wird.

Ihr Profil:

abgeschlossenes Hochschulstudium im Maschinenbau oder einer verwandten Disziplin passende Promotion mit technischem Schwerpunkt ausgewiesene Expertise in der Automatisierung und/oder Simulationstechnik teamorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten Unser

Angebot:

eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld aktive Mitgestaltung der Lehrinhalte und Studiengänge Unterstützung für Aktivitäten im Bereich der angewandten Forschung und persönliche Weiterentwicklung Zusammenarbeit mit einem engagierten Team von Kollegen und Kolleginnen Jobticket sowie eine gute ÖPNV-Anbindung Möglichkeit auf mobiles Arbeiten einschließlich entsprechender IT-Ausstattung familiengerechte Hochschule vielfältige berufliche sowie persönliche Fortbildungsmöglichkeiten und attraktive Angebote im betrieblichen Gesundheitsmanagement Dual Career Service Vorausgesetzt werden gemäß § 47 LHG ein abgeschlossenes Hochschulstudium, besondere wissenschaftliche Befähigung (in der Regel Promotion), pädagogische Eignung sowie mindestens fünf Jahre berufspraktische Erfahrung, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs.

Der Die Bewerberin muss zudem bereit sein, an der wissenschaftlichen Entwicklung, insbesondere durch Forschung und wissenschaftliche Weiterbildung, teilzuhaben. Erwartet wird ein besonderes Maß an Engagement, Kooperationsbereitschaft mit den beteiligten Unternehmen und Einrichtungen sowie die Bereitschaft zur Gremienarbeit. Die Einstellung erfolgt bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen im Beamtenverhältnis auf Probe, andernfalls im unbefristeten Angestelltenverhältnis. Online-Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal bis zum Ansprechperson Gleichstellung:
Frau Prof. Als Hochschule mit weltweiten Hochschulpartnerschaften und international tätigen Dualen Partnern wissen wir, dass unsere Studierenden und Mitarbeitenden ihr Potential nur dann voll ausschöpfen können, wenn sie die Freiheit haben, sie selbst zu sein. Die Hochschule strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Schwerbehinderung und diesen gleichgestellte Personen werden bei gleicher fachlicher Eignung vorrangig berücksichtigt
Germany

salary-criteria

Apply - Professor Maschinenbau Germany